TIAM FundResearch: Kann denn Investieren Sünde sein?

“Sünden”-ETFs gelten als besonders renditestark. Doch das gilt nur in Teilbereichen. Tabak- und Glücksspiel-Unternehmen zum Beispiel sind für Anleger nicht besonders gewinnbringend.

Nachhaltigkeit ist eigentlich eine gute Sache. Nur noch Starrköpfe leugnen die Vorteile Erneuerbarer Energien und nachhaltigen Wirtschaftens. Nicht wenige davon, die den Klimawandel leugnen und entschiedenes Gegensteuern  ablehnen, handeln aus Eigeninteresse. Entweder, weil sie daraus politisches Kapital schlagen können oder weil sie ihr Geld in Branchen verdienen, die nicht eben als „grün“ gelten.

...Weiterlesen bei TIAM FundResearch | SJB. Mehr. Als Fonds. Kaufen. |

Siehe auch

e-fundresearch: Vorbereitung auf Trump 2.0: Wie sich die Märkte auf eine mögliche Rückkehr einstellen

Angesichts der bevorstehenden US-Wahl im November zeigen die Kapitalmärkte klare Anzeichen einer Wiederbelebung des sogenannten “Trump Trades”. Christoph Mertens von der Fürst Fugger Privatbank erläutert die aktuellen Entwicklungen und erklärt, wie die Märkte auf die möglichen Auswirkungen einer zweiten Trump-Amtszeit vorbereitet sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert