Fonds Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

  • Slider1

    SJB FondsAnalysen

  • Slider2

    SJB ManagerSichten

  • Slider 3

    SJB Nachrichten

  • Slider 4

    SJB Pressemitteilungen

Pressemitteilung Jupiter Asset Management: Australien: Der attraktivste entwickelte Markt der Welt?

Jupiter AM | Frankfurt, 17.04.2024. Jason Pidcock und Sam Konrad erläutern, warum sie meinen, dass Australien einige der besten Anlagechancen für ertragsorientierte Investoren im asiatisch-pazifischen Raum bietet – und vielleicht sogar weltweit. Wenn von Investitionen in Asien-Pazifik (ohne Japan) die Rede ist, denken viele Investoren – fälschlicherweise – an eine Schwellenländerstrategie. Unserer Ansicht nach können Anleger mit einer reinen Schwellenländerstrategie jedoch einige der besten Anlagechancen verpassen, die die Region zu bieten hat.

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung DNB Asset Management: Erneuerbare Energien: Rekordaufträge im Bereich der Windenergie

DNB| Luxemburg, 17.04.2024 Die Herausforderungen rund um die Energiewende sind für die Unternehmen aufgrund hoher Zinssätze, regulatorischer Änderungen und schwankender sowie schnell fallender Inputkosten nicht unerheblich. Die langfristigen Wachstumsaussichten in einem schnell wachsenden Markt sind jedoch intakt, und noch nie wurde so viel Geld in saubere Energien investiert. Die Turbulenzen der Energiewende sind somit konjunkturell bedingt: Zeiten der Überinvestition folgen auf Zeiten der Unterinvestition.

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung JP Morgan Asset Management: Inflationsdaten im März erhöhen den Druck auf die Fed

JP Morgan | Frankfurt, 15.04.2024. Viele Anlegerinnen und Anleger hatten gehofft, dass die Inflationszahlen im März die höheren Werte der beiden Vormonate nicht als Beginn eines neuen Trends, sondern als saisonale Abweichung bestätigen würden. Leider schlägt sich die anhaltende Normalisierung am Arbeitsmarkt noch nicht in einer Abkühlung der Inflation nieder. Bei aller Diskussion darüber, wie sehr die Zahlen durch Besonderheiten bestimmter Sektoren verzerrt sind, deutet das Gesamtbild darauf hin, dass die US-Wirtschaft immer noch auf Hochtouren läuft.

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Franklin Templeton: Wahlen in Südkorea: Export boomt weiter

Franklin Templeton | Frankfurt, 10.04.2024. Das Exportschlagerland Südkorea hat die Veränderungen im Welthandel gut gemeistert und gleichzeitig seinen kulturellen Einfluss weiter ausgebaut. Inmitten dieses bemerkenswerten Wachstums erörtert Dina Ting, Head of Global Index Portfolio Management bei Franklin Templeton, die bevorstehenden Wahlen in Südkorea und die möglichen Auswirkungen auf den globalen Handel und die Auslandsinvestitionen des Landes.

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung JP Morgan Asset Management: Mehrere Faktoren unterstützen die Ölpreise

JP Morgan | Frankfurt, 09.04.2024. Die Ölpreise sind in den letzten Monaten gestiegen, wobei sich Brent-Rohöl seit Mitte Dezember um rund 20 % verteuert hat. Die Geopolitik, Angebotskürzungen und eine robuste Nachfrage spielen alle eine Rolle. Die Lage im Nahen Osten ist weiterhin sehr angespannt, während die Angriffe auf die russische Energieinfrastruktur die Sorgen um das weltweite Ölangebot noch verstärkt haben. Die Mitglieder der OPEC+ gaben letzten Monat bekannt, dass sie ihre Fördereinschnitte bis Ende Juni verlängern werden.

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Matthews Asia: Mehr Farbe ins Portfolio durch Anlagen in „das neue Indien“

Matthews Asia | London, 05.04.2024 Gestern begingen Millionen Inder den Feiertag Holi, vielen auch als „Festival der Farben“ bekannt. Auch die Wirtschaft des bevölkerungsreichsten Landes der Welt scheint farbiger und vielfältiger zu werden – das kann Anlegern aktiv gemanagter Fonds zum Vorteil gereichen. Darauf weist der Asien- und Schwellenländerexperte Matthews in einer aktuellen Analyse über Indien hin.

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Impact Asset Management (I-AM): Österreichisches Umweltzeichen an drei Fonds aus der I-AM GreenStars-Familie verliehen

Impact Asset Management (I-AM) | Wien, 03.04.2024. Gleich drei Fonds aus der I-AM GreenStars-Familie von Impact Asset Management („I-AM“) haben das Österreichische Umweltzeichen für Nachhaltige Finanzprodukte erhalten. Der I-AM GreenStars Opportunities (u.a. ISIN R-Tranche: AT0000A1YH15, ISIN I-Tranche: AT0000A1YH31), der I-AM GreenStars Global Equities (u.a. ISIN R-Tranche: AT0000A2GU43, ISIN I-Tranche: AT0000A3AAZ1) sowie der I-AM GreenStars European Equities Fonds (u.a. ISIN R-Tranche: AT0000685425) erfüllen die hohen Nachhaltigkeitsanforderungen im Bereich der Anlagekriterien, des Auswahlprozesses und der Transparenz des international anerkannten und in der …

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung ODDO BHF AM: Wie KI den Gesundheitssektor verändern kann

ODDO BHF | Frankfurt am Main, 03. April 2024 Am 7. April ist Weltgesundheitstag. Gesundheit hat einen Wert, ist jedoch immer häufiger eine Kostenfrage. In den vergangenen Jahren sind die Kosten für die medizinische Versorgung weltweit explodiert. In den USA sind die Kosten für das Krankenversicherungssystem seit 1980 zweimal stärker als die Inflationsrate angestiegen.  Brice Prunas, Portfoliomanager des ODDO BHF Artificial Intelligence, erklärt, wie der vermehrte Einsatz von KI zu Effizienzsteigerungen im Gesundheitssektor führen kann.

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Pictet Asset Management: Textilrecycling – der Kreis schliesst sich

Pictet | Frankfurt, 02.04.2024. Die meisten Stoffe können mit den bisherigen Methoden nicht recycelt werden, mit der Folge, dass jedes Jahr Millionen Tonnen Fast-Fashion-Kleidung auf der Mülldeponie landen. Ein Startup möchte das ändern. Fast Fashion setzt auf schnellen, saisonalen Konsum – Wegwerfmode, die schon nach kurzer Zeit im Müll landet. Jedes Jahr werden 100 Milliarden neue Kleidungsstücke hergestellt. Die Modeindustrie hat einen jährlichen globalen CO2-Fussabdruck, der so gross ist wie derjenigen der Europäischen Union. Fast Fashion beherrscht nach wie vor …

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Loys AG: Japans Aktienmarkt im Wandel

Loys AG | Frankfurt am Main, 19.03.2024. Der japanische Aktienmarkt erlebt nach dreißig Jahren der Stagnation einen neuen Sonnenaufgang. Ein allgemein nicht für möglich gehaltener Umdenkungsprozess beim Thema Unternehmensziele gewinnt an Dynamik. An der Tokioter Börse wird die Entwicklung mit Euphorie und Fantasie zur Kenntnis genommen. Ausländer sind bislang unterinvestiert am Kabuto Cho. Der repräsentative TOPIX Index, der alle Aktien der ersten Sektion umfasst, führt jetzt im zweiten Jahr in Folge den Tross der breiten nationalen Marktbarometer an. Seit Januar …

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Bellevue Asset Management: Viel Bewegung auf dem Markt für Medikamente zur Gewichtsabnahme

Bellevue | Küsnacht, 15.03.2024. Die renommierte Fachzeitschrift «The Lancet» veröffentlichte kürzlich eine Studie, die das Ausmass der Adipositaspandemie verdeutlicht: Weltweit leiden bereits mehr als eine Milliarde Menschen an Fettsucht. Dies übertrifft die jüngsten Schätzungen der World Obesity Foundation, die erst zwei Jahre alt sind. Demnach sind etwa 880 Mio. Erwachsene und 159 Mio. Kinder fettleibig. Der Anteil der betroffenen Frauen verdoppelte sich in diesem Zeitraum, jener der Männer verdreifachte sich und bei den Kindern ist sogar eine Vervierfachung festzustellen. Das …

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Perspektive AM: China – Gemieden, unbeliebt, abgeschrieben. Ein Paradies für Value-Investoren?

Perspektive Asset Management | München, 07.03.2024. Als ich im Jahr 2007 gegen Ende meiner Bankausbildung überlegte, wie ich das ersparte Geld am boomenden Aktienmarkt anlegen könnte, kam ich auf die glorreiche Idee, in chinesische Aktien zu investieren. Jeden Morgen um 07:15 Uhr berichtete der Asienkorrespondent der ntv-Telebörse über die wachsende chinesische Wirtschaft und die hohen Renditen der Aktien im Reich der Mitte – der Hang Seng Index verzeichnete seit dem Jahr 2003 ein Plus von etwa 175%.

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung JP Morgan Asset Management: Das britische Konsumbarometer steigt

JP Morgan | Frankfurt, 13.03.2024. Die letzten zwei Jahre waren eine sehr schwierige Zeit für die britischen Konsumenten, wie das Verbrauchervertrauen zeigt, das im Sommer 2022 neue Allzeittiefs erreichte. Zuletzt hat der angespannte Arbeitsmarkt in Verbindung mit einem deutlichen Rückgang der Gesamtinflation jedoch dazu geführt, dass das Lohnwachstum sechs Monate in Folge über der Teuerung lag. Da der Preisdruck dank sinkender Energiekosten für die Privathaushalte im April weiter nachlassen wird, erwarten wir einen weiteren Anstieg der Kaufkraft.

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Loys AG: Preisverfall am Erdgasmarkt

Loys AG | Frankfurt am Main, 08.03.2024. Dass es am Rohstoffmarkt turbulent zugehen kann, ist Anlegern hinlänglich bekannt. Besonders wild ging es zuletzt auf dem Erdgasmarkt her. Hier handelt es sich um einen sehr großen Markt, denn Erdgas erfreut sich seit vielen Jahren als Primärenergieträger eines robusten Wachstums. Neben der stofflichen Verwertung und seinen Eigenschaften als Heizungsbrennstoff dient Erdgas zunehmend auch zur Stromerzeugung. Angesichts geringerer Treibhausgasemissionen als bei der Kohleverstromung gewinnt Erdgas auf diesem Feld seit Jahren Marktanteile, zumal in …

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung JP Morgan Asset Management: Makro-Hedgefonds entwickeln sich besser als Aktien, wenn die Volatilität steigt

JP Morgan | Frankfurt, 06.03.2024. Zu Jahresbeginn waren sowohl der Aktien- als auch der Anleihenmarkt auf eine aggressive Lockerung der Geldpolitik ausgerichtet. Angesichts der hartnäckigen Kerninflation und einer bislang robusten US-Wirtschaft überdenken die Märkte nun jedoch, wie viele Zinssenkungen die Zentralbanken in diesem Jahr vornehmen werden. In einem Umfeld, in dem die Marktteilnehmer weiterhin mit Datenüberraschungen konfrontiert sind, würden wir eine erhöhte Volatilität erwarten.

Lesen Sie mehr »