Focus Online: Briten wählen “Brexit light” – Doch das wird ihnen nichts nützen

teaser_logo_focus-online_300_200Die Briten haben Brexit-Chefin Theresa May einen Denkzettel verpasst. Doch wer dachte, sie könnten damit auch den Brexit abwählen irrt. Selbst wenn die EU sich zu besseren Konditionen überreden ließe: Der Austritt bleibt fatal für Großbritannien.

DieForderungen der EU für einen Brexit sind hart: Ein Freihandelsabkommen käme erst auf den Tisch, wenn Großbritannien sich bereit erkläre für den Austritt bis zu 100 Milliarden Euro zu zahlen. Außerdem müssten die Rechte der auf der Insel lebenden EU-Bürger gewährleistet sein. Darin sind sich alle 27 nach dem Brexit verbleibenden EU-Mitgliedern einig. Auf die Briten warten durch die harte Linie schwere Konsequenzen.

...Weiterlesen bei Focus Online | SJB. Mehr. Als Fonds. Kaufen. |

Siehe auch

TIAM FundResearch: Alken Fund expandiert nach Deutschland

Die Verwaltungsgesellschaft AFFM S.A. expandiert mit ihrem Portfoliomanager Alken Asset Management und den Alken Fund Produkten nach Deutschland. Neben den Standorten in London, Madrid und Luxemburg soll in Frankfurt am Main eine weitere Zweigniederlassung eröffnet werden. Josef Scarfone, der seit dem 1. Juni 2024 als „Head of Distribution Germany & Austria“ für die Alken Funds …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert