Citywire: Chancen in der Krise: Fondsmanager erhöht Griechenland-Position

teaser_logo_citywire_300_200SJB | Korschenbroich, 20.08.2015. Andreas Hauser vom Wiesbadener Vermögensverwalter Habbel, Pohlig & Partner glaubt an attraktive Investitionsmöglichkeiten an der Athener Börse und erhöht seine Griechenland-Position auf nahezu 5%. „Einfach wird es nicht, aber die Signale am Ende des Tunnels werden heller,“ meint Hauser, der den €25 Millionen schweren Aktienfonds Südeuropa UI-Fonds verwaltet.

Er investiert im krisengeschüttelten Griechenland in den Hafen- und Infrastrukturkonzern Thessaloniki Port und in die Energieversorger Motor Oil und Hellenic Petroleum (Ölkonzerne) sowie den Energiekonzern Public Power. „Die griechischen Titel in unserem Portfolio haben sich sehr gut entwickelt“, bilanziert Hauser. Thessaloniki Port hat seit dem Kauf einen Wertzuwachs von 16%, Motor Oil legte 8% zu.

...Weiterlesen bei Citywire | SJB. Mehr. Als Fonds. Kaufen. |

Siehe auch

TIAM FundResearch: Alken Fund expandiert nach Deutschland

Die Verwaltungsgesellschaft AFFM S.A. expandiert mit ihrem Portfoliomanager Alken Asset Management und den Alken Fund Produkten nach Deutschland. Neben den Standorten in London, Madrid und Luxemburg soll in Frankfurt am Main eine weitere Zweigniederlassung eröffnet werden. Josef Scarfone, der seit dem 1. Juni 2024 als „Head of Distribution Germany & Austria“ für die Alken Funds …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert