Tagesarchiv

Handelsblatt: Anleger in Asien setzen auf Erholung Chinas

Börsianer hoffen, dass die Regierung in Peking ihre strikte Coronapolitik lockert. Japanische Exportfirmen profitieren vom schwachen Yen, Nikkei und Topix schließen leicht im Plus. Anleger in Asien sind am Dienstag mehrheitlich in der Deckung geblieben. Die Börse in Shanghai schloss unverändert. Der Index der wichtigsten Unternehmen in Shenzhen legte 0,5 Prozent zu.  

Lesen Sie mehr »

Citywire: BNP Paribas lanciert nachhaltigen Themenfonds für Asien-Anleihen

SJB | Korschenbroich, 10.05.2022. BNP Paribas Asset Management legt den BNP Paribas Sustainable Asian Cities Bond Fund auf. Der in Luxemburg registrierte Rentenfonds bietet Anlegern eine sowohl thematisch als auch regional ausgerichteten Strategie, die auf Wachstumschancen setzt, die sich aus der nachhaltigen Urbanisierung in Asien ergeben. Dies ist die erste auf Asien ausgerichtete festverzinsliche Strategie auf dem Markt, die als SFDR Artikel 9 eingestuft ist. Der Schwerpunkt des Fonds liegt auf Anleihen aus Asien (ohne Japan), einer Region, in der …

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Amundi Asset Management: Stichwort Energiewende – Asien nimmt deutlich Fahrt auf

Amundi | München, 08.03.2022. Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung lebt in Asien. Dort werden über 40 % der weltweiten Energie verbraucht und über 50 % der weltweiten Kohlenstoffemissionen freigesetzt, erläutert Sylvia Chen, ESG Analyst bei Amundi im Research zum Thema Finanzierung der Energiewende in Asien. Der Pro-Kopf-Energiebedarf in den asiatischen Schwellen- und Entwicklungsländern ist in den letzten zehn Jahren um 18 % gestiegen, und diese Zahl soll sich bis 2050 verdoppeln. Wir haben die Kernaussagen aus dem Research für …

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Pictet Asset Management: Breite, Stabilität und Qualität: Asiatische Unternehmensanleihen

Pictet | Frankfurt, 18.08.2021. Der asiatische Markt für Unternehmensanleihen hat sich zu einer strategischen Anlageklasse entwickelt, die ordentliche Erträge bietet. Entscheidend ist auch, dass es sich überwiegend um Investment Grade handelt. Die negativ verzinste Anleihe sollte eine vorübergehende Angelegenheit sein. Aber sieben Jahre nach ihrem ersten Auftreten in der Eurozone werden immer noch festverzinsliche Wertpapiere im Wert von rund 16 Bio. US-Dollar mit Renditen unter Null gehandelt.

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Pictet Asset Management: Finanzmarkt-Barometer: kein Gegensteuern nötig

Pictet | Frankfurt, 15.08.2021. Auch wenn China seine regulatorischen Muskeln spielen lässt und die COVID-19-Infektionsraten in einigen Teilen der Welt weiterhin hoch sind, werden Aktien vermutlich nicht darunter leiden, sofern sich die wirtschaftliche Erholung fortsetzt. Diesen Sommer erwartet die Investoren keine Flaute. Trotz des erneuten Anstiegs der COVID-19-Infektionen läuft die globale Wirtschaft auf Hochtouren und es baut sich weiter Inflationsdruck auf, vor allem in den USA. China bereitet wieder einmal Sorge.

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Pictet Asset Management: Asiatische Schwellenländer – die ESG-Lücke schliesst sich

 Pictet | Frankfurt, 15.07.2021. Wir sehen in den asiatischen Schwellenländern ein hohes Investmentpotenzial​​​​. Wie bei jeder Investmentchance gibt es auch hier Risiken, und damit die Region sich weiterentwickeln kann, muss sie erst einmal einige grosse politische, ökologische und soziale Probleme lösen. In unserem neuesten Research-Beitrag erfahren Sie, bei welchen ESG-Faktoren einige asiatische Länder Nachholbedarf haben. Wir zeigen aber auch, dass sich die ESG-Scores Asiens schneller verbessern als die anderer Regionen.

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Pictet Asset Management: Investment-Hotspots der asiatischen Schwellenländer

 Pictet | Frankfurt, 08.07.2021. Asien ist nicht nur die am schnellsten wachsende kontinentale Wirtschaft der Welt, sondern wohl auch die dynamischste. Seine Verwandlung reicht von Veränderungen in der demografischen Struktur über Wirtschaftsmodelle und Konsumverhalten bis hin zu Unternehmensstrukturen. Für Anleger ergeben sich daraus Chancen und Risiken. Die Region wird immer digitaler, urbaner, innovativer und ist stärker auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Dies sind strukturelle Veränderungen, die sich Investoren am besten durch einen thematischen Ansatz zunutze machen. Besonders grosses Potenzial sehen wir in …

Lesen Sie mehr »

Das Investment: 15 Fonds im Crashtest. Die besten Fonds für asiatische Nebenwerte

Kleine Firmen in Asien werden von Analysten kaum beachtet. Zu Unrecht – bieten sie doch Zugang zu den großen Wachstumstrends und der enormen Innovationskraft der Region. Welche Fondsmanager das besonders gut zu nutzen wissen, zeigt der aktuelle Crashtest. Nicht nur Asiens Wirtschaftskraft gewinnt stetig an Bedeutung, auch die Aktienmärkte wachsen kräftig. Rund ein Viertel der weltweiten Marktkapitalisierung entfällt mittlerweile auf asiatische Börsen, Japan nicht mitgerechnet.

Lesen Sie mehr »

Das Investment: Drei Argumente für asiatische Nebenwerte

Asiens Wachstums-Story geht weiter. Raymond Wong, Portfoliomanager im Asia Pacific Equities Team bei UBS Asset Management, erklärt, warum Investoren in der Region nicht nur auf die großen Namen schauen, sondern unbedingt das reichhaltige Angebot des asiatischen Nebenwerteuniversums nutzen sollten. Innovationen und Premiumisierung sind zwei fundamentale langfristige Trends in Asien. Über asiatische Small- und Mid-Cap-Unternehmen können Anleger in diese Trends investieren.

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Matthews Asia: Was von Asiens Gesundheitssektor in den nächsten drei Jahren zu erwarten ist

 Matthews Asia | London, 13.04.2021. „Asiens Gesundheitssektor hat wegen seines Innovationsdrangs und seiner großen Verbraucherbasis eine lange Wachstumskurve vor sich“, sagt Taizo Ishida vom Asien-Experten Matthews Asia. Der Portfoliomanager des Matthews Japan Fund diskutierte mit seinen Kollegen Winni Chwang, Portfoliomanagerin des Matthews China Small Companies, und Analyst Haopeng Yang in einem virtuellen Round-table-Gespräch über die Aussichten des asiatischen Gesundheitsmarktes in den kommenden drei bis fünf Jahren und den sich daraus ergebenden Chancen für Anleger. Dabei kamen die Experten zu dem Schluss, …

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Matthews Asia: Matthews Asia legt Innovators-Strategie als UCITS-Fonds auf

 Matthews Asia | London, 24.03.2021. Matthews Asia macht seine bereits in den Vereinigten Staaten erhältliche „Matthews Asia Innovators“-Strategie mit einem Volumen von zwei Mrd. US-Dollar nun auch als UCITS-Fonds zugänglich durch die Auflegung des Matthews Asia Innovative Growth Fund (Klasse I ACC GBP ISIN: LU2298460192; Klasse I ACC USD ISIN: LU2298459939). Der von Michael Oh, CFA, verwaltete Fonds investiert in innovative, qualitativ hochwertige Unternehmen, die von strukturellen Wachstumstrends und den großen Märkten in Asien profitieren können.

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Fidelity International: Rückschlag für Frauen: Covid-19 dämpft das Sparverhalten für die Altersvorsorge

 Fidelity | Kronberg, 04.03.2021. Frauen in Deutschland sind besonders stark von den wirtschaftlichen Auswirkungen der Covid-19 Krise betroffen. Demnach mussten 22 Prozent der Frauen in den letzten 12 Monaten Einkommenseinbußen hinnehmen und hatten durchschnittlich 517 Euro brutto pro Monat weniger zur Verfügung. Dies hat nicht nur einen Einfluss auf die aktuellen Ausgaben, sondern wirkt sich auch auf ihre finanzielle Zukunft aus. Jede Sechste legt weniger für ihre Rente zurück und muss damit eine Altersarmut riskieren. Dies ist das zentrale Ergebnis …

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Fidelity International: Fidelity International setzt auf Innovationen in China

 Fidelity | Kronberg, 26.02.2021. Fidelity widmet den China Opportunities Fund in den Fidelity Funds – China Innovation Fund (ISIN LU0455706654) um. Im Fokus der weiterentwickelten Aktienstrategie stehen innovative chinesische Unternehmen, die technologische Neuerungen hervorbringen sowie in puncto Lifestyle und Umwelttechnik zu den Innovations-Leadern zählen. Das Fondsmanagement konzentriert sich dabei unter anderem auf folgende Zukunftsthemen:

Lesen Sie mehr »

FondsProfessionell: HSBC wird noch asiatischer

Der Chef der britischen Großbank HSBC, Noel Quinn, treibt die Asienstrategie seines Hauses voran. Drei zentrale Vorstände der Bank sollen von London nach Hongkong umziehen, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet. Die Wirtschaftszeitung “Financial Times” (FT) schreibt, HSBC plane obendrein, das unprofitable US-Filialgeschäft aufzugeben.

Lesen Sie mehr »