Pressemitteilung Mediolanum International Funds: Mediolanum International Funds legt Circular Economy Opportunities Fund auf

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Mediolanum | Dublin, 15.03.2022.

Mediolanum International Funds Ltd (Mediolanum), der europäische Asset Manager der Mediolanum Banking Group, hat die Auflegung des Mediolanum Circular Opportunities Fund bekannt gegeben. Der Circular Economy Opportunities Fund ergänzt das wachsende Best Brands-Dachangebot des Unternehmens.

Das Ziel des Fonds ist ein langfristiges Kapitalwachstum. Er investiert in Unternehmen, die zum Übergang zu einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft beitragen, einem wirtschaftlichen System, das nach Intention und Design restaurativ und regenerativ ist.

Der Fond investiert über einen aktiven Multi-Manager-Ansatz in ein diversifiziertes Portfolio aus globalen Aktienwerten. Zum Zeitpunkt der Auflegung werden KBI Global Investors und Pictet Asset Management die Hauptverwalter des Fonds sein, wobei zusätzliche Mittel in Zielfonds investiert werden.

Die beiden Unternehmen sind für ihre Expertise in den Bereichen nachhaltige Finanzen und Kreislaufwirtschaft bekannt. Die Kombination verschiedener, gering korrelierter, aber komplementärer Anlageansätze ermöglicht es Mediolanum, ein vielfältiges Portfolio mit einem starken Fokus auf die United Nations Sustainable Development Goals zusammenzustellen.

Der Fond wird gemäß der Offenlegungsverordnung (SFDR, Sustainable Finance Disclosure Regulation) als Artikel 9 eingestuft und orientiert sich stark an den folgenden Sustainable Development-Goals:

  • SDG-Ziel 5 – Gleichberechtigung der Geschlechter
  • SDG-Ziel 6 – Sauberes Wasser und sanitäre Einrichtungen
  • SDG-Ziel 7 – Bezahlbare und saubere Energie
  • SDG-Ziel 8 – Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
  • SDG-Ziel 9 – Industrie, Innovation und Infrastruktur
  • SDG-Ziel 10 – Weniger Ungleichheiten
  • SDG-Ziel 12 – Nachhaltige/r Konsum und Produktion
  • SDG-Ziel 13 – Maßnahmen zum Klimaschutz

Der Fond wird von David Whitehead, Equity Portfolio Manager im Multi Manager Team von Mediolanum, verwaltet und beaufsichtigt. Er ist dafür zuständig, dass das Produktergebnis die Erwartungen der Investoren erfüllt, einschließlich der positiven Auswirkungen auf die Verfolgung der relevanten SDGs.

Luca Matassino, Chief Business Officer, sagt: „Die Kreislaufwirtschaft wird zunehmend als leistungsfähiger Rahmen für die Bewältigung der dringendsten globalen Herausforderungen angenommen. Die führenden Unternehmen der Branche haben erkannt, dass sie die Möglichkeit haben, einen Wandel in Richtung Nachhaltigkeit zu vollziehen und gleichzeitig bessere Geschäftsergebnisse zu erzielen, indem sie Innovationen und neue zirkuläre Produktions- und Verbrauchsmodelle einführen.”

Der Fond stützt sich auf Med³®, einen von Mediolanum entwickelten Anlageprozess, der speziell für die Verwaltung von Anlagelösungen für Privatkunden konzipiert wurde. Der Fond ist Teil des Mediolanum Best Brands-Angebots, eines in Dublin registrierten OGAW-konformen Dachfonds.

Der neue Fonds wird Anlegern in Italien und Spanien über die Mediolanum Banking Group Family Bankers®, einem professionellen Netzwerk von Finanzplanern, zur Verfügung gestellt. In Deutschland ist das Produkt über unabhängige IFAs erhältlich.

Über Mediolanum International Funds Ltd.

Mediolanum International Funds Ltd. ist die irische Vermögensverwaltungsgesellschaft der Mediolanum Banking Group mit mehr als 51 Milliarden Euro Assets under Management (Stand: Dezember 2021) und über 60 verwalteten Fonds. Das Ziel von Mediolanum ist es, Anlegern Investmentlösungen auf höchstem Niveau zu bieten. Mediolanum-Fonds stehen institutionellen Anlegern und den über zwei Million Kunden der Mediolanum-Gruppe zur Verfügung, die von mehr als 5.500 Family Bankern in Italien und Spanien betreut werden. In Deutschland hat Mediolanum starke Partnerschaften mit den größten IFA-Netzwerken aufgebaut. Bei den Funds Europe Awards 2020 wurde Mediolanum unter den Asset Managern mit einem verwalteten Vermögen zwischen 20 und 100 Milliarden Euro als „European Asset Management Firm of the Year“ ausgezeichnet (Quelle: fundseurope). Zudem belegt Mediolanum den ersten Platz als Sponsor in der EMEA-Region für Sub-Advisory-Mandate innerhalb des Bankenvertriebskanals (Quelle: instiHub Analytics).

Mediolanum International Funds Ltd. ist in Irland registriert. Eingetragener Firmensitz: The Exchange, George’s Dock, Dublin 1, Irland. Mediolanum International Funds Ltd. unterliegt als MiFID-Investmentgesellschaft und als OGAW- und AIFM-Verwaltungsgesellschaft der Aufsicht der irischen Zentralbank.

Siehe auch

Pressemitteilung ODDO BHF AM: CIO View Prof. Dr. Jan Viebig: Luxusaktien: Mehr als eine Wette auf die chinesische Wirtschaft

ODDO BHF | Frankfurt am Main, 28. September 2023 Luxus ist eine europäische Stärke. Die mit Aktien der europäischen Luxusgüterhersteller erzielten Renditen sind über einen längeren Zeitraum betrachtet vergleichbar mit Renditen US-amerikanischer Technologiewerte. Ein Index der zehn größten Luxusgüterhersteller im STOXX Europe 600 (STOXX Europe Luxury 10 Index) erreichte im Fünf-Jahres-Zeitraum bis Ende August 2023 eine …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.