Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: UI I – Montrusco Bolton Global Equity Fund (WKN A3CTNV) – Mai 2024

Jean David Meloche, FondsManager des Montrusco Bolton Global Equity Fund

Auch im Handelsmonat Mai setzte der von Universal Investment aufgelegte Montrusco Bolton Global Equity Fund angesichts freundlicher internationaler Börsen seine Aufwärtsbewegung fort. Im Berichtsmonat generierte der UI I – Montrusco Bolton Global Equity Fund IA EUR Acc (WKN A3CTNV, ISIN LU2361251221) eine positive Wertentwicklung von +2,6 Prozent und schraubte damit seine Performance seit Jahresbeginn auf +9,0 Prozent nach oben. FondsManager Jean David Meloche fokussiert sich auf Aktien aus dem Quality Growth-Bereich und thematisiert in seinem Monatsbericht die Details von Portfoliokonstruktion und Aktiengewichtung. SJB-FondsInvestoren erhalten dort top-aktuelle Informationen über den von Kanada aus gemanagten Fonds, der regelmäßig den MSCI World hinter sich lässt.

Monatsbericht Montrusco Bolton Global Equity Fund für Mai 2024

Anlagestrategie
Das grundlegende Anlageziel des Teilfonds ist die Erzielung eines langfristigen Kapitalzuwachses durch die Anlage seines Vermögens hauptsächlich an den Aktienmärkten weltweit und unter Berücksichtigung von ESG-Kriterien. Die Anlagestrategie des Teilfonds umfasst ESG-Faktoren, die in jeden Schritt des Anlageprozesses eingebettet sind (z. B. Screening,  Fundamentalanalyse, Überwachung und Verkaufsentscheidung), mit Ausnahme der Bewertung. Der Teilfonds investiert in Unternehmen, die eine bestimmte interne Nachhaltigkeitsbewertung in Bezug auf hervorragende Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführung erfüllen. Der Anlageverwalter schließt Unternehmen aus dem investierbaren Universum aus, die mehr als 5 % ihrer Einnahmen aus der Produktion und dem Vertrieb von Erwachsenenunterhaltung und Glücksspiel, Bergbau, Kernenergie, Tabak und Alkohol, Waffen und/oder deren wesentlichen Bestandteilen erzielen. Zur Unterstützung der unternehmenseigenen Methodik verlässt sich der Anlageverwalter auf Morningstar Direct und Sustainalytics, um die Portfoliomerkmale unabhängig von denen der Benchmark zu bewerten. Der Anlageverwalter greift auch auf die Daten von Bloomberg, CDP und ISS zu.

Siehe auch

Managersichten SJB Substanz: Columbia Threadneedle European Short-Term High Yield Bond (WKN A2PH0Q) – Marktbericht Mai 2024

SJB | Korschenbroich, 10.07.2024. Europäische High-Yield-Anleihen mit kurzer Laufzeit verzeichneten im Mai positive Renditen. Vor Abzug von Gebühren erzielte der CT (Lux) European Short-Term High Yield Bond AEP EUR Dis (WKN A2PH0Q, ISIN LU1979271944) im Berichtsmonat eine Rendite von +0,63 Prozent. Die größten positiven Beiträge zur Wertentwicklung kamen von Morrisons und Evoke, während HSE und Zenith …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert