Änderung der Vertragsbedingungen bei einem Fonds der MK Luxinvest S.A.

teaser_logo_ffb_300_200Wir informieren Sie über die Änderung der vertraglichen Bedingungen des folgenden Fonds:

Fondsname WKN ISIN
IAMF – Global Optimizer A0DJ0J LU0196295116
IAMF – Stabilitäts Portfolio A0DN5A LU0206715210
IAMF – Provita World Fund A0D84R LU0206716028
IAMF FCP – Flexible Behavioral Equity A0D85H LU0211525109
IAMF-SOLID GROWTH ALL ASSETS A0ERXC LU0218414125
IAMF – Flexible Assets A0ETLW LU0224193077
IAMF – Basis Portfolio A0HGY4 LU0232088657
IAMF – CRP – Top Select Portfolio A0HGNN LU0232090471
IAMF – Triple P Active Portfolio A0H0L2 LU0237589626
IAMF – Vermögensstrukturfonds A0JECW LU0237590475
IAMF – Strategy Global Portfolio A0MMMK LU0275528890
IAM – Fair Value Flex A0MMMM LU0275529351
IAMF – Global Opportunity Flexibel A0MMMQ LU0275530011
IAMF – World Strategy Portfolio A0MMMT LU0275530797
IAMF – Attempto Valor A0MY9H LU0330072645
IAMF – UFP Timing Global Select A0Q13Z LU0364585181
IAMF – Ypos Strategiefonds A0YDDE LU0462679589
IAMF Solid Growth All Assets EUR-B A1J8P9 LU0857415862
IAMF Global Balanced A2DGV9 LU1523207790

Auf Grund unserer Informationspflicht leiten wir diese Details an die investierten Kunden weiter.

Detaillierte Informationen zu dem Fonds und den anstehenden Änderungen können Sie dem beigefügten dauerhaften Datenträger der Fondsgesellschaft entnehmen. Hierbei handelt es sich um ein Schriftstück der Fondsgesellschaft. Der Inhalt des Dokumentes wird von der FFB nicht geprüft.Für die Verwahrung und Administration von Anteilen und die Umsetzung von Aufträgen verweisen wir auf unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen und unser Preis- und Leistungsverzeichnis.

Freundliche Grüße
Ihre FFB

 

MK LUXINVEST S.A.
Société Anonyme
9A, rue Gabriel Lippmann
L-5365 Munsbach
R.C.S. Luxembourg B 43576
(die „Verwaltungsgesellschaft“)

Mitteilung an die Anteilinhaber des von der Verwaltungsgesellschaft verwalteten International Asset Management Fund (der „Fonds“) ein fonds commun de placement, welcher den Bestimmungen des Teil I des Gesetzes vom 17. Dezember 2010 über Organismen für gemeinsame Anlagen unterliegt.
______________________________________________________________________________
Die Verwaltungsgesellschaft hat beschlossen, die nachfolgenden Fondsmanager mit der Portfolioverwaltung der Teilfonds des Fonds wie folgt zu beauftragen:

1. International Asset Management Fund – Fair Value Flex
Mit Wirkung zum 1. August 2017 soll die Hauck & Aufhäuser (Schweiz) AG mit Sitz in der Talstrasse 58, Postfach 2423, CH-8022 Zürich zum Fondsmanager des Teilfonds International
Asset Management Fund – Fair Value Flex ernannt werden.

Die Vergütung des Fondsmanagers erfolgt durch Zahlung durch die Verwaltungsgesellschaft aus der in der Höhe unverändert bleibenden Verwaltungsgebühr. Eine Gebührenerhöhung erfolgt
daher nicht.
2. International Asset Management Fund – Stabilitätsportfolio
Mit Wirkung zum 1. August 2017 soll die smart-invest GmbH mit Sitz in der Adlerstraße 31, D- 70199 Stuttgart zum Fondsmanager des Teilfonds International Asset Management Fund –
Stabilitätsportfolio ernannt werden.

Die Vergütung des Fondsmanagers erfolgt durch Zahlung durch die Verwaltungsgesellschaft aus der in der Höhe unverändert bleibenden Verwaltungsgebühr. Eine Gebührenerhöhung erfolgt
daher nicht.
3. International Asset Management Fund – Vermögenstrukturfonds
Mit Wirkung zum 1. August 2017 soll die amandea Vermögensverwaltung AG mit Sitz in der Waldstraße 2, D-91616 Neusitz zum Fondsmanager des Teilfonds International Asset
Management Fund – Vermögenstrukturfonds ernannt werden.

Die Vergütung des Fondsmanagers erfolgt durch Zahlung durch die Verwaltungsgesellschaft aus der in der Höhe unverändert bleibenden Verwaltungsgebühr. Eine Gebührenerhöhung erfolgt
daher nicht.

4. International Asset Management Fund – Basis Portfolio
Mit Wirkung zum 1. August 2017 soll die Christian Hintz Vermögensverwaltung GmbH mit Sitz in der Kronprinzstraße 17, D-70173 Stuttgart zum Fondsmanager des Teilfonds International Asset
Management Fund – Basis Portfolio ernannt werden.

Die Vergütung des Fondsmanagers erfolgt durch Zahlung durch die Verwaltungsgesellschaft aus der in der Höhe unverändert bleibenden Verwaltungsgebühr. Eine Gebührenerhöhung erfolgt
daher nicht.
5. International Asset Management Fund – Global Optimizer, International Asset Management Fund – Provita World Fund, International Asset Management Fund – Flexible Behavioral Equity,
International Asset Management Fund – Solid Growth All Assets, International Asset Management Fund – Flexible Invest, International Asset Management Fund – Top Select Portfolio, International Asset Management Fund – Tripe P Active Portfolio, International Asset Management Fund – Strategy Global Portfolio, International Asset Management Fund – Global Opportunity Flexibel, International Asset Management Fund – Multi Strategy Fund Growth, International Asset Management Fund – Long Term World Strategy Portfolio, International Asset Management Fund – Global Classic Flexibel, International Asset Management Fund – Ypos Strategiefonds, International Asset Management Fund – UFP Timing Global Select, International Asset
Management Fund – Attempto Valor und International Asset Management Fund – Global Balanced

Mit Wirkung zum 1.August 2017 soll die DFP Deutsche Finanz Portfolioverwaltung GmbH mit Sitz in der Pilotystraße 3, D-90408 Nürnberg zum Fondsmanager der obengenannten Teilfonds
ernannt werden.

Die Vergütung des Fondsmanagers erfolgt durch Zahlung durch die Verwaltungsgesellschaft aus der in der Höhe unverändert bleibenden Verwaltungsgebühr. Eine Gebührenerhöhung erfolgt
daher nicht.

Die Anteilinhaber des jeweiligen Teilfonds des Fonds können die Rücknahme ihre Anteile ohne Entstehung von zusätzlichen Kosten innerhalb einer Frist von einem Monat ab Veröffentlichung
dieser Mitteilung verlangen, wenn sie mit den unter Punkt 1 – 5 genannten Änderungen hinsichtlich des sie betreffenden Teilfonds nicht einverstanden sind.

Alle Änderungen werden im Verkaufsprospekt des Fonds mit Datum August 2017 widergespiegelt, welcher ab dem1. August 2017 für Anteilinhaber kostenlos am Sitz der Verwaltungsgesellschaft
erhältlich sein wird.

Luxemburg,1. Juli 2017
Die Verwaltungsgesellschaft

Siehe auch

SJB Kurzportrait.

Die SJB FondsSkyline 1989 e.K. aus Korschenbroich bietet Anlegern drei aktiv gemanagte Vermögensverwaltungsstrategien mit offenen Investmentfonds an, die allesamt nach antizyklischen Investmentprinzipien gemanagt werden: SJB Substanz, SJB Surplus und SJB Nachhaltig. Der Ansatz der Antizyklik ist dabei so einfach wie wirkungsvoll. Der Braunbär als erfahrener Jäger dient als Vorbild und zeigt das Prinzip: Er wartet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.