Tagesarchiv

Pressemitteilung DNB Asset Management: Ausmaß der Techkorrektur hat viele Anleger überrascht

DNB| Luxemburg, 25.05.2022 Marktkommentar von Sverre Bergland, Portfolio Manager DNB Fund Technology Google, Facebook & Co hatten einen schlechten Start ins Jahr. Aber auch das Umfeld für den IT-Sektor ist bereits seit Oktober letzten Jahres eher schwach und der April war seit langer Zeit einer der negativsten Monate für den Nasdaq. Allerdings war der Tech-Sektor in 2020 und 2021 sehr stark anstiegen, dass eine gewisse Korrektur nicht wirklich überraschend war. Was aber viele Anleger überrascht hat, ist das Ausmaß der …

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Stars Z 12+: T. Rowe Price US Large Cap Growth Equity Fund (WKN A0BMAB) – September 2018

Die großen US-Aktienindizes entwickelten sich im September uneinheitlich. Innerhalb des Portfolios des  T. Rowe Price US Large Cap Growth Equity Fund (WKN A0BMAB, ISIN LU0174119429) leisteten Gesundheitstitel, insbesondere Versorger und Dienstleister, die größten Beiträge zur Performance. Auch die Auswahl im Bereich Dienstleistungen für Industrie und Gewerbe erzielte positive relative Renditen. Wie sich die Marktentwicklung sowie die Änderungen in der Portfoliostruktur im Detail vollzogen haben, berichtet Taymour Tamaddon, Portfoliomanager im Large-Cap Growth Team der U.S.-Aktien-Abteilung bei T. Rowe Price. Der Aktienstratege liefert in seinem Monatsbericht für September …

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Surplus: SPI Bangladesh Fund (WKN A1JU42) Wochenrückblick Aktienmarkt Bangladesch (11.11.2014)

 Der DSEX Index, das wichtigste Kursbarometer für den Aktienmarkt von Bangladesch, verzeichnete in der vergangenen Handelswoche einen Kursrutsch um 148,13 Punkte, da Investoren aufgrund des langen landesweiten Streiks zu Verkäufen neigten. In der letzten Handelssession der Woche gab es dann eine Stabilisierung um die 5.000-Punkte-Marke zu verzeichnen, die anzeigt, dass auf diesem Kursniveau eine Zurückhaltung gegenüber weiteren Verkäufen besteht. Für schwächere Notierungen an der Börse von Dhaka sorgten auch die wenig veränderten Ertragszahlen der großen Unternehmen im Quartal von Juli …

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Surplus: SPI Bangladesh Fund (WKN A1JU42) Wochenrückblick Aktienmarkt Bangladesch (26.10.2014)

Im Anschluss an die mehrtägige feiertagsbedingte Handelspause musste der Aktienmarkt von Bangladesch Kursverluste hinnehmen und folgte damit der schwachen Tendenz an den globalen Börsen. Direkt zum Wochenauftakt wurde ein kräftiger Kursrutsch um 109 Punkte verzeichnet, insgesamt wurden in der vergangenen Handelswoche Einbußen von 132 Zählern notiert, womit der DSEX Index wieder unter die 5300-Punkte-Marke gerutscht ist. Marktbeobachter äußerten sich angesichts der heftigen Kursbewegung nur vorsichtig über die weiteren Aussichten des Marktes. Neue Impulse werden durch die beginnende Berichtssaison der Unternehmen …

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Surplus: SPI Bangladesh Fund (WKN A1JU42) Wochenrückblick Aktienmarkt Bangladesch (08.09.2014)

 Der Aktienmarkt von Bangladesch konnte sich in der vergangenen Handelswoche oberhalb der 4.600 Punkte behaupten, was von Investorenseite sehr positiv aufgenommen wurde. In den Wochen zuvor war es dem Leitindex DSEX nicht gelungen, diesen Widerstandsbereich nachhaltig zu überwinden. Doch nachdem am Dienstag die 4.600er-Marke erstmals gefallen war, unterstrichen zwei weitere Handelstage mit steigenden Kursen die Gültigkeit des Ausbruchs nach oben. Der Aufwärtstrend an der Börse von Dhaka ist damit bestätigt, zum Wochenschluss notierte der Leitindex DSEX bei 4.642 Zählern, was …

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Surplus: SPI Bangladesh Fund (WKN A1JU42) Wochenrückblick Aktienmarkt Bangladesch (31.08.2014)

 Der Aktienmarkt von Bangladesch beendete die jüngste Handelswoche im grünen Bereich, wobei der Leitindex DSEX ein Plus von 31 Punkten verzeichnen konnte. Aktuell bewegt sich das Kursbarometer um die Marke von 4.600 Zählern, die einen wichtigen Widerstandsbereich darstellt. Gefragt waren zuletzt vor allem Small-Caps-Titel, die nach Ansicht vieler Investoren derzeit ein attraktives Bewertungsniveau aufweisen. Large Caps hingegen legten nach den jüngsten Kursgewinnen eine Atempause ein. Den größten Kurssprung vollführte der IT-Sektor, der im Wochenverlauf ein hohes Plus von +10,60 Prozent …

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Surplus: SPI Bangladesh Fund (WKN A1JU42) Wochenrückblick Aktienmarkt Bangladesch

Die letzte Handelswoche im April war am Aktienmarkt in Bangladesch von kräftigen Kursverlusten geprägt. Investoren setzten vor allem heimische Unternehmen durch umfangreiche Verkäufe unter Abgabedruck, wohingegen multinationale Firmen vergleichsweise gefragt waren. Marktbeobachter nannten die schwachen Ergebnisse von Textilunternehmen aus Bangladesch im ersten Quartal als Hauptgrund für die Entwicklung. Hier hatten sieben Textilfirmen angekündigt, keine Dividende zahlen zu wollen – ein Rekordhoch. Auch Aktienverkäufe von Bangladescher Banken, die ihr Exposure am heimischen Kapitalmarkt verringern wollten, drückten auf die Kurse. Gute Unternehmensergebnisse …

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Surplus: SPI Bangladesh Fund (WKN A1JU42) Wochenrückblick Aktienmarkt Bangladesch (24.04.2014)

Nach zwei Handelswochen mit einer Seitwärtsbewegung in einer relativ engen Handelsspanne ist der Aktienmarkt von Bangladesch auf der Oberseite ausgebrochen. Die Kursrally wurde von Bankentiteln und den Aktien multinationaler Unternehmen (MNCs) dominiert. Investoren zeigten sich besonders über die guten Ergebnisse der Finanzinstitutionen für das erste Quartal erfreut. Kursgewinne waren zudem für Banken mit hohen Beständen von Staatsanleihen zu beobachten, nachdem sich die Zinsen für neu ausgegebene Schuldpapiere in den letzten Auktionen verringert hatten. Ansteigende Notierungen gab es gleichsam im Telekommunikationssektor, …

Lesen Sie mehr »