Tagesarchiv

e-fundresearch: Technologie-Aktien: Wie wirken sich ESG-Faktoren auf die Bewertung aus?

SJB | Korschenbroich, 14.04.2022. Eine Janus-Henderson-Studie hat sich die Frage gestellt, ob Technologie-Unternehmen mit guten ESG-Ratings einen Bewertungsaufschlag erhalten. Dabei konnte bestätigt werden, dass es einen Zusammenhang zwischen Unternehmen mit positiven ESG-Ratings und höheren Aktienbewertungen gibt. Zudem sind ESG-Ratings auch für wachstumsstarke und hoch bewertete Aktien relevant.

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Fidelity International: Nagelprobe für Nachhaltigkeit: ESG behauptet sich in volatilen Märkten

 Fidelity | Kronberg, 09.11.2020. Den ersten neun Monaten des Jahres hat die weltweite Corona-Pandemie ihren Stempel aufgedrückt und massive Turbulenzen beschert. In dieser Zeit schnitten Aktien mit höheren ESG-Bewertungen in jedem Monat, bis auf April, besser ab als solche mit schwächeren ESG-Noten. Das ergaben die jüngsten Analysen von Fidelity International, denen firmeneigene ESG-Ratings zugrunde liegen.

Lesen Sie mehr »

FondsProfessionell: Wie nachhaltig ist die Fondsbranche wirklich?

FONDS professionell-Chefredakteur Bernd Mikosch über die Frage, ob die ESG-Ambitionen der Asset Manager tatsächlich ernst zu nehmen sind. Wer mit Vertriebsleuten von Fondsanbietern spricht, hört dieser Tage oft diesen Satz: “Nachhaltigkeit ist Teil unserer DNA!” Die hauseigenen Analysten würden ESG-Aspekte schon seit Jahren in Unternehmensgesprächen erörtern und die Fondsmanager nur Firmen ins Portfolio aufnehmen, die ein wirklich nachhaltiges Geschäftsmodell verfolgen. Bleibt der Gesprächspartner skeptisch, fällt vielleicht ein Hinweis auf das klimaneutrale Büro des Asset Managers – oder auf die hohe …

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Fidelity International: Auch in der Krise: Positiver Zusammenhang zwischen ESG und Rendite

 Fidelity | Kronberg, 25.05.2020. Die rasant gestiegene Marktvolatilität infolge der Coronavirus-Pandemie hat nur scheinbar zu einem breit angelegten Ausverkauf geführt, so neue Daten von Fidelity International. Der Untersuchung zufolge brachte jeder Verbesserungsschritt im proprietären Fidelity-ESG-Rating (A-E) eine um 2,8 Prozentpunkte höhere Aktienperformance. Für den Performancevergleich mit mehr als 2.600 Unternehmen haben die Fidelity-Analysten das firmeneigene ESG-Ratingsystem¹ herangezogen. Die zukunftsgerichteten Ratings stützen sich unter anderem auf die Engagement-Strategie von Fidelity mit rund 15.000 individuellen Unternehmenstreffen pro Jahr.

Lesen Sie mehr »

Assenagon Pressemitteilung: Attraktive laufende Erträge durch Nachhaltigkeit: Assenagon Credit ESG aufgelegt

 Assenagon | München, 09.07.2019. Zwei große Entwicklungen prägen die Geldanlage institutioneller Investoren: Zum einen hält die Suche nach Quellen für höhere Erträge angesichts niedriger Zinsen an. Zum anderen wollen Investoren ihre finanziellen Ziele vermehrt mit Umwelt- und Sozialkriterien sowie Aspekten guter Unternehmensführung (auf Englisch: Environmental, Social und Governance, kurz ESG) in Einklang bringen. Assenagon wird diesen Bedürfnissen nun mit einer Lösung gerecht, die beide Aspekte umfasst: Der neue Assenagon Credit ESG ist ein nachhaltiger Fonds für Unternehmensanleihen und Kreditderivate mit …

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Fidelity International: Fidelity lanciert eigene Nachhaltigkeitsratings

 Fidelity | Kronberg, 19.06.2019. Fidelity International (Fidelity) weitet sein globales Research mit neu eingeführten eigenen Nachhaltigkeitsratings aus. Die Ratings umfassen das von Fidelity analysierte Aktien- und Rentenuniversum mit über 3.000 Emittenten. Die Nachhaltigkeitsratings basieren auf dem umfangreichen Research von Fidelity sowie Erkenntnissen aus dem kontinuierlichen Dialog mit Firmenentscheidern. Damit ermöglichen die Ratings zukunftsbezogene Einschätzungen zu ESG-Strategien und -Leistungen von Unternehmen.

Lesen Sie mehr »

Citywire: Fidelity startet eigene Nachhaltigkeitsratings

Fidelity International hat eigene Ratings zur Nachhaltigkeit für 3.000 Aktien- und Anleiheemittenten in den Anlageprozess integriert. Dadurch weite Fidelity das globale Research aus. Die Ratings basieren auf dem Research der Gesellschaft und ermöglichten Einschätzungen zu ESG- Strategien und -Leistungen von Unternehmen. Das Anlageuniversum werde dazu in 99 Teilsektoren unterteilt. Dadurch können branchenspezifische Kriterien einfließen.

Lesen Sie mehr »

Private Banking: Die Stiftungsfonds mit der besten Nachhaltigkeit

Stiftungsfonds überzeugen bei Nachhaltigkeit, wie eine Untersuchung des unabhängigen Beratungsunternehmens CSSP zeigt. Wir zeigen die Top-3-Strategien der untersuchten Anlageklassen Aktien, Anleihen und gemischt. Fondsname: Oekobasis Renten Plus ESG-Bewertung: 6,71 ESG-Rating: A Coverage: 69,2 Prozent Unternehmen: Oekorenta Luxemburg Portfoliomanager: Allan Valentiner (AMF Capital), Martin Weinrauter (Grohmann & Weinrauter Vermögensvmanagement) Anlagestrategie: Der Ökobasis Renten Plus setzt sich zusammen aus einem globalen Rentenportfolio mit aktiv disponiertem Ertrags-Overlay.

Lesen Sie mehr »