Private Banking Magazin: „Vermögen ist mehr als Geld“

sjb_blog_privatebanking_300_200_I SJB | Korschenbroich, 16.04.2014. Wer wirklich viel Geld besitzt, hat meist keine großen Renditeerwartungen, weiß Frank W. Straatmann. Der Vermögensverwalter erklärt, was den Reichen bei der Geldanlage wirklich wichtig ist und welche Gefahren lauern.

Frank W. Straatmann kümmert sich um die Finanzen der Reichen. Bei Feri, nach eigenen Angaben ältestes Multi-Family-Office in Deutschland und seit 2006 zu MLP gehörig, geht es aber nicht nur um die bloße Vermögensverwaltung. Das Konzept, das Kunden ab einem Vermögen von fünf Millionen Euro angeboten bekommen, umfasst mehr. Was, erklärt er im Interview.

...Weiterlesen im Private Banking Magazin | SJB. Mehr. Als Fonds. Kaufen. |

Siehe auch

e-fundresearch: Vorbereitung auf Trump 2.0: Wie sich die Märkte auf eine mögliche Rückkehr einstellen

Angesichts der bevorstehenden US-Wahl im November zeigen die Kapitalmärkte klare Anzeichen einer Wiederbelebung des sogenannten “Trump Trades”. Christoph Mertens von der Fürst Fugger Privatbank erläutert die aktuellen Entwicklungen und erklärt, wie die Märkte auf die möglichen Auswirkungen einer zweiten Trump-Amtszeit vorbereitet sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert