FONDS professionell: Bert Flossbach warnt vor abruptem Ende der Trump-Rally

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200Der renommierte Vermögensverwalter kann der Euphorie bei US-Aktien nicht viel abgewinnen. Seiner Ansicht nach steht die Wall-Street-Rally auf tönernen Füßen. Zur Sicherheit setzt Bert Flossbach daher weiterhin auf Gold.

Der Überraschungssieg von Donald Trump hat an der Wall Street eine fulminante Hausse entfacht. Doch ebenso so schnell, wie die Anlegereuphorie kam, könnte sie wieder vorbei sein, meint Bert Flossbach. “Es ist gut möglich, dass die Kurse noch eine Weile steigen. Nachhaltig ist die Entwicklung vermutlich nicht, eher ein Strohfeuer”, warnt der Mitgründer des Kölner Vermögensverwalters Flossbach von Storch in einem Interview mit der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung” (FAS).

...Weiterlesen bei FONDS professionell | SJB. Mehr. Als Fonds. Kaufen. |

Siehe auch

FondsProfessionell: Favoritenwechsel: MSCI setzt sich an die Spitze der Indexanbieter

Das Geschäft mit Dax, Dow Jones & Co. ist höchst lukrativ. Die Einnahmen der Barometer-Bauer steigen, wenngleich nicht mehr ganz so stark wie in der Vergangenheit. Zudem kam es an der Spitze zu einem Wachwechsel. Der US-Finanzdienstleister MSCI hat den Konkurrenten S&P Dow Jones als umsatzstärkster Indexanbieter der Welt abgelöst. Dies zeigt eine Erhebung des …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert