Focus Online: “Manche Zentralbanken können bald Klopapier als Sicherheit annehmen”

sjb_blog_focus_online_300_200 SJB | Korschenbroich, 14.08.2014. Hartes Urteil gegen die EZB. Diese sei nicht in der Lage, die Bankenaufsicht zu führen, kritisiert Finanzprofessor Markus C. Kerber. Zudem habe sie das Sicherheitensystem verwässert. Manche Notenbanken könnten bald “Klopapier” als Sicherheiten akzeptieren.

FOCUS-MONEY: Sie haben Verfassungsbeschwerde gegen die gemeinsame Europäische Bankenaufsicht – den Single Supervisory Mechanism, kurz SSM – eingereicht, die im November die Arbeit aufnehmen soll. Was bitte ist falsch daran, die Banken an die Kandare zu nehmen? Markus C. Kerber: Grundsätzlich nichts. Wir brauchen dringend eine radikale Neuordnung der Geldwirtschaft. Die meisten Banken tun nicht mehr das, wofür sie geschaffen wurden, nämlich die Versorgung der Realwirtschaft mit Krediten.

...Weiterlesen bei Focus Online | SJB. Mehr. Als Fonds. Kaufen. |

Siehe auch

TIAM FundResearch: Nikkei auf All-Time-High: Die Aussichten, die Top-Fonds

Knapp 35 Jahre nach dem Platzen der Spekulationsblase hat Japans Aktienmarkt endlich einen neuen Höchststand erreicht. Der Nikkei 225 übertraf mit 39098 Punkten das bisherige Rekordhoch vom Dezember 1989. Noch zum Jahresanfang spekulierten viele Strategen, ob der Nikkei 225 die 40000 Punkte-Marke bis zum Jahresende 2024 übertreffen kann. Inzwischen dürfte klar sein, dass der japanische …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert