Citywire: Gané-Fonds gewinnt €200 Millionen im ersten Quartal, Squad-Makro bei Anlegern weiter beliebt

Citywire Deutschland hat die März-Daten zu den Nettomittelflüssen aller in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Fonds analysiert. Folgende Trends zeichneten sich dabei laut Daten von Morningstar Direct ab.

Der Gané Global Balanced sammelte im März €158 Millionen ein – für das gesamte erste Quartal belaufen sich die Zuflüsse damit auf knapp über €200 Millionen. Der nach der Acatis-Trennung neu ausgerichtete Fonds hat nun ein Gesamtvolumen von €212 Millionen.

Siehe auch

FondsProfessionell: Favoritenwechsel: MSCI setzt sich an die Spitze der Indexanbieter

Das Geschäft mit Dax, Dow Jones & Co. ist höchst lukrativ. Die Einnahmen der Barometer-Bauer steigen, wenngleich nicht mehr ganz so stark wie in der Vergangenheit. Zudem kam es an der Spitze zu einem Wachwechsel. Der US-Finanzdienstleister MSCI hat den Konkurrenten S&P Dow Jones als umsatzstärkster Indexanbieter der Welt abgelöst. Dies zeigt eine Erhebung des …