Tagesarchiv

FondsAnalyse: SJB FondsPortrait. PRIMA – Zukunft G (WKN A2P06K, ISIN LU2129774977). SRRI-Risikoklasse: 6

SJB | Korschenbroich, 12.08.2022. Im Sommer setzten Technologie- und Wachstumsunternehmen zu einer deutlichen Kurserholung an, nachdem sie in den ersten Handelsmonaten 2022 kräftige Abschläge hatten hinnehmen müssen. Die verbesserte Stimmung gegenüber Growth-Titeln geht auch darauf zurück, dass langfristige Trends und Entwicklungen jenseits aller Zins- und Kriegssorgen natürlich weitergehen. So ändert sich der öffentliche und private Alltag der Menschen im Rahmen von Megatrends wie Digitalisierung, Globalisierung und den Herausforderungen des Klimawandels mit immer größerer Geschwindigkeit.

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Fidelity International: Rückschlag für Frauen: Covid-19 dämpft das Sparverhalten für die Altersvorsorge

 Fidelity | Kronberg, 04.03.2021. Frauen in Deutschland sind besonders stark von den wirtschaftlichen Auswirkungen der Covid-19 Krise betroffen. Demnach mussten 22 Prozent der Frauen in den letzten 12 Monaten Einkommenseinbußen hinnehmen und hatten durchschnittlich 517 Euro brutto pro Monat weniger zur Verfügung. Dies hat nicht nur einen Einfluss auf die aktuellen Ausgaben, sondern wirkt sich auch auf ihre finanzielle Zukunft aus. Jede Sechste legt weniger für ihre Rente zurück und muss damit eine Altersarmut riskieren. Dies ist das zentrale Ergebnis …

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung Fidelity International: Fidelity International setzt auf Innovationen in China

 Fidelity | Kronberg, 26.02.2021. Fidelity widmet den China Opportunities Fund in den Fidelity Funds – China Innovation Fund (ISIN LU0455706654) um. Im Fokus der weiterentwickelten Aktienstrategie stehen innovative chinesische Unternehmen, die technologische Neuerungen hervorbringen sowie in puncto Lifestyle und Umwelttechnik zu den Innovations-Leadern zählen. Das Fondsmanagement konzentriert sich dabei unter anderem auf folgende Zukunftsthemen:

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung T. Rowe Price: Säkulare Risiken erzeugen Opportunitäten: Auch für High-Yield-Anleihen

 T. Rowe Price | Baltimore, 27.05.2019. Signifikante technologische Innovationen und Disruptionen beträfen große Teile des US-amerikanischen Marktes und eine wachsende Anzahl von Unternehmen stehe in den kommenden Jahren Risiken gegenüber, die zu sinkenden Umsätzen, Gewinnen pro Aktie und Bewertungen führen könnten. Mark Vaselkiv ist Chief Investment Officer Fixed Income und Head of Global High Yield bei T. Rowe Price und beschäftigt sich mit den Auswirkungen dieser Veränderungen – denn obwohl Disruptionen typischerweise mit Aktien in Verbindung gebracht würden, führten sie …

Lesen Sie mehr »