Tagesarchiv

Managersichten SJB Substanz: ODDO BHF Polaris Moderate (WKN A2JJ1S) Oktober 2022

SJB | Korschenbroich, 02.12.2022. Vor dem Hintergrund solider Unternehmensergebnisse und nach den Markteinbußen des vorangegangenen Monats verzeichneten die Aktienmärkte im Oktober eine deutliche Erholungsrally. Rezessionssorgen spielten daher keine allzu große Rolle. Gefragt waren Industriewerte mit soliden Wachstumsaussichten und Finanzdienstleister, die von den steigenden Zinsen profitieren. In diesem verbesserten Marktumfeld zeigte sich der Kurs des ODDO BHF Polaris Moderate CI-EUR (WKN A2JJ1S, ISIN DE000A2JJ1S3) gut unterstützt und verzeichnete auf Monatssicht ein Plus von 1,1 Prozent, während der Vergleichsindex um 1,4 Prozent …

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Surplus: Bellevue Biotech (WKN A0X8YU) – Oktober 2022

SJB | Korschenbroich, 29.11.2022. Im Oktober zeigten die weltweiten Aktienmärkte eine sehr starke Entwicklung. Der Nasdaq Biotech Index TR gewann im Berichtsmonat 8,9 Prozent hinzu, während der BB Biotech ein Kursplus von +6,7 Prozent verzeichnete (beide Werte in USD). Im Biotechsektor begann die Berichtssaison, in der gerade die grossen Biotechfirmen gute Gewinnsteigerungen und sogar Aufwärtsrevisionen für die Jahresziele verzeichnen konnten. Im Portfolio des Bellevue Biotech B EUR (WKN A0X8YU, ISIN LU0415392249) zeigte Inhibrx eine starke Performance, nachdem die Firma für ihr Medikament gegen …

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Surplus: Berenberg European Small Cap (WKN A2DVQD) – Oktober 2022

SJB | Korschenbroich, 30.11.2022. Der Berenberg European Small Cap konnte sich im Oktober deutlich verbessern und erzielte eine positive Wertentwicklung von +6,31 Prozent. Über den jüngsten Einjahreszeitraum verbleibt die Performance des europäischen Aktienfonds mit Fokus auf den Nebenwertesektor jedoch weiter klar im Minus (-41,54 Prozent). Peter Kraus, FondsManager des Berenberg European Small Cap R (WKN A2DVQD, ISIN LU1637619120) berichtet in seinem Marktkommentar, wie sich die Einzelpositionen im Portfolio entwickelten und wie die Quartalszahlen der Unternehmen ausfielen. Die Managersicht des Berenberg-Experten, …

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Surplus: DNB Disruptive Opportunities (WKN A2PS58) – Marktbericht Oktober 2022

SJB | Korschenbroich, 28.11.2022. Nach einer schwachen Performance im September erholte sich der Aktienmarkt im Oktober deutlich, obwohl die Gewinne für das dritte Quartal bisher eher schwach ausfielen. Besonders die großen US-Tech-Unternehmen enttäuschten den Markt, was zu erheblichen Kursverlusten an ihren Berichtstagen führte. In weiter volatilen Märkten legte der DNB Disruptive Opportunities (WKN A2PS58, ISIN LU2061961145) um 4,11 Prozent zu, entwickelte sich aber schwächer als die Benchmark MSCI World. Der Fonds investiert hauptsächlich in Aktien von Unternehmen, die im Bereich …

Lesen Sie mehr »

Pressemitteilung ODDO BHF AM: Fund Insight ODDO BHF Polaris Fonds-Familie Oktober 2022

ODDO BHF | Frankfurt am Main, 17. November 2022 In diesem Fund Insight möchten wir uns der Lage an den Anleihemärkten widmen, wo seit Jahresbeginn alle Marktsegmente zweistellige Verluste verzeichneten. Damit konnten Anleihen ihre traditionelle Funktion als Portfolio-Stabilisatoren nicht mehr erfüllen. In den drei ODDO BHF Polaris-Fonds, die erhebliche Teile ihres Vermögens in Anleihen investieren (Moderate, Balanced, Flexible), passten wir die Portfolios entsprechend an, um Verluste zu vermindern.

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Nachhaltig: DNB Renewable Energy (WKN A0MWAL) – Oktober 2022

SJB | Korschenbroich, 25.11.2022. Der MSCI World verzeichnete per Ende Oktober einen kräftigen Aufschwung und legte um 7,1 Prozent zu, obwohl die Inflation und die Zinssätze nach wie vor hoch sind. Der DNB Renewable Energy Fund schnitt in diesem verbesserten Marktumfeld besser ab als die Benchmark. Den stärksten positiven Beitrag leistete die Advanced Metallurgical Group (AMG), da das Lithiumgeschäft der Gesellschaft aufgewertet wurde. Insgesamt verbesserte sich der DNB Renewable Energy Fund (WKN A0MWAL, ISIN LU0302296149) im Berichtsmonat um +3,63 Prozent. …

Lesen Sie mehr »

Managersichten: Bellevue Funds – BB African Opportunities (WKN A0RP3D) Oktober 2022

SJB | Korschenbroich, 21.11.2022. Im Oktober generierte der Bellevue Funds – BB African Opportunities (WKN A0RP3D, ISIN LU0433847240) eine leicht negative Wertentwicklung von -0,2 Prozent auf Eurobasis und veränderte damit seine bisherige Jahresperformance auf -11,9 Prozent. Südafrikanische Aktien sowie mit Rohstoffen assoziierte Wertpapiere waren im Berichtsmonat die stärksten Performancetreiber für den BB-Fonds. FondsManager Malek Bou-Diab sieht aktuell im ägyptischen Markt einen attraktiven langfristigen Einstiegszeitpunkt. In seinem aktuellen Marktkommentar erhalten Investoren einen Überblick über die wichtigsten Entwicklungen in den einzelnen afrikanischen Staaten sowie die Veränderungen …

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Surplus: DNB Technology (WKN A0MWAN) – Marktbericht Oktober 2022

SJB | Korschenbroich, 23.11.2022. Im Oktober lag die Volatilität an den globalen Aktienmärkten mit 30 Prozent deutlich über ihrem langfristigen Durchschnitt. In diesem weiter turbulenten Marktumfeld verzeichnete der DNB Technology Fund (WKN A0MWAN, ISIN LU0302296495) eine positive Rendite von +3,91 Prozent, entwickelte sich aber schwächer als die Benchmark, die mit einem Plus von +5,03 Prozent aufwartete. Zu den positiven Beiträgen bei den Longpositionen gehörten SAP und Check Point Software, während sich Meta Platforms und Criteo schwach entwickelten. DNB-FondsManager Anders Tandberg-Johansen …

Lesen Sie mehr »

FondsPerle: Commodity Capital – Global Mining Fund EUR (WKN A0YDDD) Marktbericht Oktober 2022

SJB | Korschenbroich, 22.11.2022. Im Oktober musste der Minenaktienfonds Commodity Capital – Global Mining Fund (WKN A0YDDD, ISIN LU0459291166) leichte Verluste hinnehmen und verlor 2,80 Prozent. FondsManager Tobias Tretter sieht die Märkte weiterhin im Bann der Notenbanken und erwartet mit den ersten Anzeichen einer Pause der Zinsanhebungen eine deutliche Reaktion der Rohstoffe und insbesondere auch bei Gold. Die Zahlen der Goldproduzenten hält Tretter weiter für positiv, auch wenn die gestiegenen Preise für Energie sowie gestiegene Lohnkosten auf die Produktionskosten etwas Druck machen. …

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Nachhaltig: Bellevue Funds – BB Adamant Asia Pacific Healthcare (WKN A2DPA9) – Oktober 2022

SJB | Korschenbroich, 21.11.2022. Nach einem verhaltenen Start in den Monat Oktober legten die weltweiten Aktienmärkte während der zweiten Monatshälfte deutlich an Wert zu. Zum Schluss resultierte im Monatsvergleich ein Plus von über 7,0 Prozent. Schwächer entwickelten sich die Aktien des asiatisch-pazifischen Raums, die unter einer von China ausgehenden Verkaufswelle litten und im Oktober knapp 2,5 Prozent ihres Wertes einbüßten. In diesem wechselhaften Marktumfeld  verzeichnete der Bellevue Funds – BB Adamant Asia Pacific Healthcare B EUR (WKN A2DPA9, LU1587985570) eine …

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Craton Capital Global Resources Fund (WKN A0RDE7) Oktober 2022

SJB | Korschenbroich, 18.11.2022. Der Rohstoff-Fonds vollführte im Berichtsmonat Oktober angesichts verbesserter Marktbedingungen eine positive Wertentwicklung. Begünstigt wurde die Renditeentwicklung der Anlagestrategie durch die Investitionen in den Sektoren Lithium, Platinmetalle und Uran. Obgleich sich die Anlagen in Unternehmen aus dem Basismetallsektor uneinheitlich entwickelten, fiel deren Renditeprofil unter den gegebenen Umständen erfreulich aus, und trug zum positiven Monatsergebnis bei. Letztlich konnte der Craton Capital Global Resources Fund (WKN A0RDE7, ISIN LI0043890743) im Oktober eine Performance von +4,60 Prozent verzeichnen, während die …

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Surplus, SJB Nachhaltig: Prima Global Challenges (WKN A0JMLW) – Oktober 2022

Der Oktober war geprägt von politischen Ereignissen: die Präsidentschaftswahl in Brasilien, das Abdanken der britischen Premierministerin Liz Truss, der Endspurt vor den Midterm Elections in den USA und die Wiederwahl von Präsident Xi in China. Dennoch verzeichneten viele Unternehmen Quartalsergebnisse, die größtenteils gut ausfielen. In diesem wieder freundlicheren Marktumfeld generierte der an ESG-Kriterien ausgerichtete Prima-Fonds im Berichtsmonat eine Wertentwicklung von +4,64 Prozent. Dr. Henrik Leber, FondsManager des Prima – Global Challenges G EUR DIS (WKN A0JMLW, ISIN LU0254565566) berichtet in …

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Substanz, SJB Nachhaltig: nova Steady HealthCare P (WKN A1145J) Monatsbericht Oktober 2022

SJB | Korschenbroich, 16.11.2022. Im Oktober entwickelte sich der nova-Gesundheitsfonds erfreulich und legte um +3,9 Prozent zu. Noch etwas besser performte der globale Gesundheitssektor, der ein Plus von 7,4 Prozent verzeichnete. Für die ersten zehn Monate des Jahres ergibt sich beim nova Steady HealthCare (WKN A1145J, ISIN DE000A1145J0) aktuell ein Minus von 11,3 Prozent. Alle Subindizes des Gesundheitssektors entwickelten sich im Berichtsmonat positiv, wobei die Gesundheitsdienstleister (+10,1%) und die Biotechnologie-Werte (+10,0%) besonders hervorstachen. Der in den Strategien SJB Substanz, SJB …

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Substanz: ECP Strategic Selection Fund – European Value A (WKN A14YQK) Monatsbericht Oktober 2022

SJB | Korschenbroich, 15.11.2022. Im Börsenmonat Oktober legten die europäischen Aktienmärkte eine beeindruckende Kehrtwende hin und legten um 6,22 Prozent zu (MSCI Europe). Positiv auf die Marktstimmung wirkten sich die Aussicht auf geringere Zinserhöhungen, verminderte Covid-Restriktionen in China sowie niedrigere Gaspreise aus. In diesem verbesserten Marktumfeld verzeichnete der ECP Strategic Selection Fund – European Value (WKN A14YQK, ISIN LU1169207518), eine positive Wertentwicklung von +5,30 Prozent in Euro. Bei den Einzeltiteln lieferten Total Energies und Subsea 7 die größten Positivbeiträge zur …

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65) Oktober 2022

SJB | Korschenbroich, 11.11.2022. Edelmetalle und Minenwerte befinden sich im Oktober weiterhin in einer entscheidenden Bodenbildungsperiode. In einem weiter volatilen Marktumfeld, in dem Themen wie der starke Dollar, steigende Zinskurven an den US-Treasury-Märkten und eine bedrohlich geringe Liquidität im globalen Finanzsystem dominierten, generierte der Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65, ISIN LI0214430949) eine leicht positive Monatsrendite von +0,69 Prozent und entwickelte sich damit ähnlich wie die Benchmark. Rohstoffexperte Markus Bachmann betont, dass Goldminenaktien ein langfristig erhebliches Renditepotenzial aufweisen und …

Lesen Sie mehr »