Tagesarchiv

Assenagon Pressemitteilung: Hüfners Wochenkommentar: Verlieren die USA ihr “Triple A”?

 Assenagon | München, 06.02.2019. Die Gefahr, dass die Vereinigten Staaten auf den Kapitalmärkten die Bonitätsnote “Triple A” verlieren könnten, steigt. Auslöser für die neue Diskussion ist die schwer kalkulierbare Haltung des amerikanischen Präsidenten im Haushaltsstreit mit dem Kongress. Ein Downgrade der Bonität der USA hätte nicht nur Auswirkungen auf Zinsen und US-Dollar, sondern vermutlich auch auf den Handelskrieg mit China.

Lesen Sie mehr »

Focus Online: Sieben Jahre am Abgrund: Euro-Zone droht nächster Griechenland-Poker

Die Lage in Griechenland hat sich 2016 kaum verbessert. Zu dieser Einschätzung kommt die Ratingagentur Fitch in einer aktuellen Analyse. Nach sieben Jahren Rezession weist das Land die höchsten Schulden- und Arbeitslosenquoten weltweit auf. Doch 2017 soll sich die Lage erstmals ändern. Ende 2009 wurde Griechenlands horrendes Defizit erstmals publik. Kurz darauf begannen die Ratingagenturen damit, die Kreditwürdigkeit des Landes abzuwerten.Es folgten mittlerweile drei Hilfsprogramme. Doch nach Einschätzung der Ratingagentur Fitch hat sich noch immer nichts Entscheidendes geändert. Im Gegenteil: …

Lesen Sie mehr »

Focus Online: Sieben Jahre am Abgrund: Euro-Zone droht nächster Griechenland-Poker

Die Lage in Griechenland hat sich 2016 kaum verbessert. Zu dieser Einschätzung kommt die Ratingagentur Fitch in einer aktuellen Analyse. Nach sieben Jahren Rezession weist das Land die höchsten Schulden- und Arbeitslosenquoten weltweit auf. Doch 2017 soll sich die Lage erstmals ändern. Ende 2009 wurde Griechenlands horrendes Defizit erstmals publik. Kurz darauf begannen die Ratingagenturen damit, die Kreditwürdigkeit des Landes abzuwerten.Es folgten mittlerweile drei Hilfsprogramme. Doch nach Einschätzung der Ratingagentur Fitch hat sich noch immer nichts Entscheidendes geändert. Im Gegenteil: …

Lesen Sie mehr »

SJB Surplus. Aktuell. SPI Bangladesh Fund (WKN A1JU42) als Top-Performer!

In den antizyklischen Strategien der SJB FondsSkyline finden sich momentan stark unterbewertete Aktienfonds aus Märkten wie Bangladesch, Vietnam oder aus dem Bereich der Goldminenaktien. Wie erfolgreich diese Auswahl oft wenig bekannter Fonds in einer Zeit auf breiter Front fallender großer Börsen (DAX, Dow Jones …) ist, beweist nun die Top-5 der Performance-Charts sämtlicher in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Fonds. Die von Fondsprofessionell ermittelte Hitliste wird bereits seit knapp 2 Monaten kontinuierlich von unserer FondsEmpfehlung SPI Bangladesh Fund (WKN A1JU42, ISIN …

Lesen Sie mehr »

Bankenpleite in Deutschland? Düsseldorfer Hypothekenbank vor dem Aus!

SJB | Korschenbroich 12.03.2015: Focus Money titelt so eben: “Wie bei Lehmann” Mitten in Deutschland droht eine Bankenpleite (Hier mit Klick nachlesen) Erst vor wenigen Tagen haben wir vor den Auswirkungen der pleite gehenden Bad Bank in Österreich (HETA Asset Resolution) gewarnt (Mit Klick hier nachlesen) und das die Verstrickungen auch zu deutschen Instituten kaum absehbar sind. Heute wissen wir schon mehr, denn in dem o.g. Artikel von Focus Online wird klar dargelegt, dass die Düsseldorfer Hypothekenbank (DüssHyp) pleite gehen …

Lesen Sie mehr »

Managersichten SJB Surplus: SPI Bangladesh Fund (WKN A1JU42) Wochenrückblick Aktienmarkt Bangladesch (08.09.2014)

 Der Aktienmarkt von Bangladesch konnte sich in der vergangenen Handelswoche oberhalb der 4.600 Punkte behaupten, was von Investorenseite sehr positiv aufgenommen wurde. In den Wochen zuvor war es dem Leitindex DSEX nicht gelungen, diesen Widerstandsbereich nachhaltig zu überwinden. Doch nachdem am Dienstag die 4.600er-Marke erstmals gefallen war, unterstrichen zwei weitere Handelstage mit steigenden Kursen die Gültigkeit des Ausbruchs nach oben. Der Aufwärtstrend an der Börse von Dhaka ist damit bestätigt, zum Wochenschluss notierte der Leitindex DSEX bei 4.642 Zählern, was …

Lesen Sie mehr »