Tagesarchiv

Pressemitteilung Fidelity International: Fidelity International legt neue Nachhaltigkeits-ETFs auf

 Fidelity | Kronberg, 03.06.2020. Fidelity International (Fidelity) erweitert seine Palette an Nachhaltigkeitsfonds mit der Auflegung von drei aktiv verwalteten ESG-ETFs. Die Fidelity Sustainable Research Enhanced Aktien ETFs bilden drei Indizes für die Regionen Global, USA und Europa nach. Anlegern bieten sie die Möglichkeit eines breiten Aktienmarktengagements über Anlagen in Unternehmen, die Fidelity unter nachhaltigen und fundamentalen Gesichtspunkten bevorzugt.

Lesen Sie mehr »

Citywire: ESMA verurteilt fünf Banken zu Geldstrafe wegen illegaler Ratings

Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) hat die Danske Bank, die Nordea Bank, die SEB, die Svenska Handelsbanken und die Swedbank zu einer Geldstrafe von jeweils €495.000 verurteilt. Zudem veröffentlichte die Aufsicht fünf öffentliche Bekanntmachungen, aufgrund der fahrlässigen Verletzung der Ratingagenturenverordnung (CRAR).Die ESMA habe festgestellt, dass die fünf genannten Banken die CRAR verletzt haben, indem sie Ratings ausgestellt haben, ohne von der ESMA dazu autorisiert worden zu sein.

Lesen Sie mehr »

Das Investment: Deutsche Bank: Bundesregierung drängt auf schnelle Einigung

In den Verhandlungen zwischen der Deutsche Bank und dem US-Justizministerium betreffend einen Vergleich über zivilrechtliche Ansprüche im Zusammenhang mit der Emission und Platzierung von hypothekengedeckten Wertpapieren (RMBS), hofft die Bundesregierung auf eine zügige Einigung, heißt es in Regierungskreisen. Vorstandschef John Cryan soll der notwendige Raum gegeben werden, sich auf die Umstrukturierung der Bank zu konzentrieren. Die Deutsche Bank müsse ein zukunftsfähiges Geschäftsmodell entwickeln, das sich in einem schwierigen Marktumfeld von niedrigen Zinsen und hohen regulatorischen Anforderungen auf die Digitalisierung einstellt, …

Lesen Sie mehr »