Pressemitteilung Bellevue Asset Management: Digitalisierung verbessert die Behandlung von Diabetes-Patienten nachhaltig

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! Bellevue | Küsnacht, 22.09.2022.

Im Jahr 2021 wurden laut der International Diabetes Federation weltweit rund 537 Millionen Diabetiker gezählt. Bis 2045 soll die Zahl auf über 700 Millionen steigen. Kein Wunder, dass verbesserte Behandlungsmethoden dringend gebraucht werden. Hier setzt die Medizintechnik mit Digitalisierung und disruptiven Technologien an und verbessert damit die Behandlung wie auch das Management von Diabetes-Patienten entscheidend. Stefan Blum und Marcel Fritsch, die verantwortlichen Portfoliomanager des Bellevue Medtech & Services und des Digital Health Fonds, zeigen in diesem Video, welche Unternehmen eine erfolgreiche Digitalisierungsstrategie verfolgen und welche Zulassungen und Markteinführungen erwartet werden.

Hier klicken für das Video «Diabetes Management»

 

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in Bellevue Asset Management.

Beste Grüsse
Heiko Ulmer

Kontakt:
Heiko Ulmer
Tel. +41 44 267 72 73
hul@bellevue.ch
Bellevue Asset Management AG
Seestrasse 16
CH-8700 Küsnacht/Zürich

Bellevue Asset Management

Bellevue ist ein spezialisierter Asset Manager mit den Kernkompetenzen Healthcare-Strategien, alternative und traditionelle Anlagestrategien, der an der SIX Swiss Exchange notiert ist. Gegründet 1993, generiert Bellevue als Haus der Anlageideen mit rund 100 Mitarbeitenden attraktive Anlageperformances und somit Mehrwert für Kunden sowie Aktionäre. Per Ende Dezember 2021 verwaltete Bellevue Kundenvermögen in Höhe von CHF 12.8 Mrd.

Siehe auch

Pressemitteilung ODDO BHF AM: Monthly Investment Brief: Carry on

Frankfurt am Main, 23. September 2022 Zumindest für die Anleger endete der Sommer in diesem Jahr in Jackson Hole, Wyoming, mit der jährlichen Konferenz von Notenbankern und Wissenschaftlern. Die Botschaft der Reden von Fed-Chef Jerome Powell und EZB-Vertreterin Isabel Schnabel war unmissverständlich: Beide  Zentralbanken halten an der zur Inflationsbekämpfung notwendigen restriktiven Geldpolitik fest und nehmen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.