Managersichten SJB Substanz, SJB Nachhaltig: nova Steady HealthCare P (WKN A1145J) Monatsbericht Dezember 2021

Dr. Andreas Bischof, FondsManager des nova Steady HealthCare

SJB | Korschenbroich, 13.01.2022.

Im Gesamtjahr 2021 legte der Gesundheitsfonds um 12,0% zu, verglichen mit einem Plus von 27,3% des Gesundheitssektors und einem Plus von 29,3% des Gesamtmarkts. Im Dezember generierte der nova Steady HealthCare (WKN A1145J, ISIN DE000A1145J0) eine Performance von +5,5 Prozent. Bis auf die Technologieanbieter des Gesundheitssektors schlossen alle Subindizes den Berichtsmonat mit einer positiven Entwicklung ab. Der spezielle Investmentansatz des in den Strategien SJB Substanz, SJB Surplus und SJB Nachhaltig enthaltenen Fonds, auf Gesundheitsunternehmen mit stabilen Erträgen zu setzen, bleibt langfristig erfolgreich. In seinem aktuellen Monatsbericht für Dezember analysiert nova-FondsManager Dr. Andreas Bischof die jüngsten Performanceergebnisse und liefert alle wichtigen Informationen zur Portfoliostruktur.

Fonds- und Marktkommentar

In den zwölf Monaten des Jahres gewann nova Steady HealthCare 12,0% hinzu, verglichen mit einem Plus von 27,3% des Gesundheitssektors und einem Plus von 29,3% des Gesamtmarkts.
Im Dezember gewann der Fonds 5,5% hinzu, verglichen mit einem Plus von 6,2% des Gesundheitssektors und einem Plus von 3,1% des Gesamtmarkts. Bis auf die Technologieanbieter des Gesundheitssektors (-1,1%) schlossen alle anderen Subindizes des Gesundheitssektors den Berichtsmonat mit einer positiven Entwicklung ab. Die Gesundheitsdienstleister verzeichneten ein Plus von 12,4%, gefolgt von der Pharmazeutischen Industrie (+6,7%), der Medizintechnik (+5,6%) , den biomedizinischen Zulieferern (+3,7%) und der Biotechnologie (+1,7%).

Portfoliokommentar

nova Steady HealthCare entwickelte sich im Berichtsmonat um 0,6%-Punkte schwächer als der Sektorindex. Der zumeist milde Verlauf der neuen Coronavirus-Variante und ein stabiler Wirtschaftsausblick führten zu anziehenden Aktienmärkten in der zweiten Hläfte des Berichtsmonats und konnten den Kursrückgang des Vormonates weitestgehend kompensieren. Einen negativen Beitrag zur Fondsentwicklung lieferte ein aus den USA stammender Anbieter von Gesundheitssparplänen und ein aus Frankreich stammender weltweiter Anbieter von Lebensmitteltests und Labordienstleistungen. Einen positiven Beitrag zur Fondsentwicklung lieferte ein US-Dialyseunternehmen und ein in den USA ansässiger Anbieter von zahnmedizinischen Produkten.

Siehe auch

Managersichten SJB Substanz: ODDO BHF Polaris Moderate (WKN A2JJ1S) Juli 2022

SJB | Korschenbroich, 11.08.2022. Infolge der zahlreichen Hindernisse angesichts der Sorgen um eine mögliche Rezession, den Krieg in der Ukraine, die Energieknappheit und die steigenden Inflationszahlen blieben die Aktienmärkte im Juli volatil. An den Anleihemärkten gerieten italienische Anleihen aufgrund der Regierungskrise zeitweise unter Druck. In diesem wechselhaften Marktumfeld zeigte sich der Kurs des ODDO BHF …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.