Die Welt: Das riskante Spiel der Superinvestoren mit Minuszinsen

teaser_logo_die-welt_300_200Die globalen Märkte erleben eine “Supernova”: Minuszinsen drohen zum Kollaps zu führen – einige Hedgefonds befeuern das. Die Notenbanken haben zwei Möglichkeiten zu reagieren und können nur verlieren.

Hermann Remsperger muss schon lange nicht mehr von Amts wegen jeden Morgen auf die Zinsen schauen. Seit 2009 sitzt der frühere Chefökonom nicht mehr im Vorstand der Bundesbank. Doch so ganz raus ist man wohl nie. Als sich Remsperger vergangene Woche an den Computer setzt, um seine Dankesrede für ein Symposium der Stiftung Geld und Währung an seiner alten WirkungsstätteBundesbank zu überarbeiten, wirft er einen Blick auf Märkte, eher aus Gewohnheit.

...Weiterlesen bei Die Welt | SJB. Mehr. Als Fonds. Kaufen. |

Siehe auch

e-fundresearch: Blue Economy: DNB-Fondsmanager über nachhaltige Lösungen aus dem Meer

Die Blue Economy ist mittlerweile ebenso im Fokus der Anleger wie die Green Economy. Audun Wickstrand Iversen, Portfoliomanager des DNB Fund Future Waves bei DNB Asset Management stellt drei Lösungen aus dem Meer vor, die auf ganz unterschiedliche Art und Weise bei nachhaltigen Herausforderungen helfen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.