Private Banking: Quandt-Familie überholt Aldi-Brüder

sjb_blog_privatebanking_300_200_ISJB | Korschenbroich, 13.10.2014. Um fast 19 Prozent ist das Vermögen der 100 reichsten Deutschen gestiegen. Der Grund für insgesamt 399,8 Milliarden Euro? Eine günstige Entwicklung der Börse, Boom am Immobilienmarkt und Aufsteiger wie die Rocket-Internet-Brüder Samwer. Wer zu den reichsten Deutschen gehört.  Lange Zeit unangefochtener Spitzenreiter der Liste der reichsten Deutschen: Die Aldi-Familien müssen den ersten Platz des Rankings der 500 vermögendsten Personen des Landes räumen – für die Familie Quandt.

Die Geschwister Stefan Quandt und Susanne Klatten sowie ihre Mutter Johanna, die Witwe des Industriellen Herbert Quandt, haben laut dem Manager Magazin, ein gemeinsames Vermögen von 31 Milliarden Euro.

...Weiterlesen im Private Banking Magazin | SJB. Mehr. Als Fonds. Kaufen. |

Siehe auch

FondsProfessionell: US-Großbanken überraschen mit starkem Gewinnrückgang

Die Wall-Street-Institute JP Morgan und Morgan Stanley bekommen die Krisen zu spüren. Die bislang kraftstrotzenden Geldhäuser melden für das zweite Quartal Rückgänge, die höher ausfallen als erwartet. Die Ergebnisse der Asset-Management-Einheiten fallen durchwachsen aus. Die beiden amerikanischen Großbanken JP Morgan und Morgan Stanley überraschten die Marktteilnehmer mit einem höher als erwartet ausgefallenen Gewinnrückgang. JP Morgan …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.