Euro FundResearch: Honorarberater: Enttäuschende Zahlen

teaser_logo_euro-fundresearch_300_200

Die Zahl der §34f-Vermittler bleibt nahezu konstant. Unter Honorarberatern und im Bereich §34i hat sich dagegen einiges getan. Das Vermittlerregister der zugelassenen Immobiliardarlehensvermittler nach § 34i verzeichnet über die letzten zwölf Monate signifikante Zuwächse. Die Anzahl an Finanzanlagevermittlern gemäß §34f GewO bleibt dagegen nahezu konstant. Finanzanlageberater auf Honorarbasis (§ 34f) werden dagegen immer weniger.

Wie aus den von der Deutschen Industrie- und Handelskammer (DIHK) veröffentlichten Vermittlerregistern hervorgeht, stieg die Zahl der Immobiliardarlehensvermittler mit § 34i GewO Erlaubnis um gut 5% in den vergangenen zwölf Monaten. Stand 01. Juli 2018 waren 50.662 Vermittler bei der IHK registriert. Im Juli 2017 waren es noch 48.043 Vermittler gewesen. Relativ starken Rückgang verzeichnete die IHK über den gleichen Zeitraum bei den Honorar-Finanzanlagevermittlern.

...Weiterlesen bei Euro FundResearch | SJB. Mehr. Als Fonds. Kaufen. |

Siehe auch

Fundview: Frank Fischer verkauft Lieblingsaktie Berkshire und reduziert Aktienquote stark

Schweren Herzens trennt sich Milliardenmanager Frank Fischer von der Aktie der Holding von Warren Buffett. Der Grund ist aber nicht die Aktie oder das Unternehmen selbst, sondern ESG-Maßnahmen, die zum Greifen kommen. Insgesamt positioniert Fischer seinen Aktienfonds antizyklisch jetzt wieder deutlich defensiver.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.