Citywire: BaFin warnt vor Krypto-Firma aus Paderborn

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) warnt vor der in Salzkotten bei Paderborn beheimateten Firma Polarstern Capital.

Diese behauptet sowohl auf ihrer Website als auch in den sozialen Medien eine 32er-Zulassung der BaFin zu haben. Dies ist laut BaFin nicht der Fall. Zudem biete die Firma den ersten BaFin regulierten Krypto-Fonds an. Dies sei ebenfalls nicht der Fall. Auf der Website des Unternehmens steht geschrieben: „Ebenso wird der Aspekt der Sicherheit nicht außer Acht gelassen, da er durch die Kontrolle der staatlichen Aufsichtsbehörde BaFin gewährleistet ist.“

...Weiterlesen bei Citywire | SJB. Mehr. Als Fonds. Kaufen. |

Siehe auch

FondsProfessionell: US-Großbanken überraschen mit starkem Gewinnrückgang

Die Wall-Street-Institute JP Morgan und Morgan Stanley bekommen die Krisen zu spüren. Die bislang kraftstrotzenden Geldhäuser melden für das zweite Quartal Rückgänge, die höher ausfallen als erwartet. Die Ergebnisse der Asset-Management-Einheiten fallen durchwachsen aus. Die beiden amerikanischen Großbanken JP Morgan und Morgan Stanley überraschten die Marktteilnehmer mit einem höher als erwartet ausgefallenen Gewinnrückgang. JP Morgan …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.