FondsProfessionell: Selbst ist der Kunde: BCA startet “Investment-Shop” für Makler

Selbstständiger Abschluss für Kunden plus eigenständiges Gebührenmodell: Das bietet der Maklerpool BCA seinen Partnern mit dem neuen “Investment-Shop”.

Die BCA bietet ihren Partnern ab sofort eine komplett digitale Abschlussstrecke für den Verkauf von Fonds im Netz. Der neue “Investment-Shop”, mit dem Endkunden selbstständig Portfolios auswählen und den Kauf abschließen können, basiert auf der etablierten Online-Abschlussstrecke für die fondsgebundene Vermögensverwaltung Private Investing und wurde mit der BCA-Maklersoftware DIVA verknüpft. Auf diese Weise können die Berater den Shop problemlos auf ihrer Internetseite integrieren – inklusive eigenem Firmen-Logo.

...Weiterlesen bei FONDS professionell | SJB. Mehr. Als Fonds. Kaufen. |

Siehe auch

Fundview: Frank Fischer verkauft Lieblingsaktie Berkshire und reduziert Aktienquote stark

Schweren Herzens trennt sich Milliardenmanager Frank Fischer von der Aktie der Holding von Warren Buffett. Der Grund ist aber nicht die Aktie oder das Unternehmen selbst, sondern ESG-Maßnahmen, die zum Greifen kommen. Insgesamt positioniert Fischer seinen Aktienfonds antizyklisch jetzt wieder deutlich defensiver.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.