Änderung der Vertragsbedingungen bei GAM Fonds

FFB Logo
FFB -FondsDepotbank Ihrer SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir informieren Sie als depotführende Stelle über Änderungen der Vertragsbedingungen zu folgenden Fonds:

Fondsname WKN ISIN
GAM Star Japan Equity EUR acc. 972087 IE0003012535
GAM Star Japan Equity EUR inc. 972086 IE0003013947
GAM Star Japan Equity YEN acc. 988542 IE0003014572
GAM Star Japan Equity USD inc. 988508 IE0003006586

Detaillierte Informationen zu diesen Fonds entnehmen Sie bitte dem beigefügten Datenträger.
Bitte beachten Sie, dass wir diese Information auf Grund unserer Informationspflicht an die in diesen Fonds investierten Kunden versenden werden.
Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass es sich bei dem beigefügten Dokument um ein Schriftstück der Fondsgesellschaft handelt.

Für die Verwahrung und Administration von Anteilen und die Umsetzung von Aufträgen verweisen wir auf unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen nebst Preis- und Leistungsverzeichnis.
Mit freundlichen Grüßen
FFB-Vertriebspartnerbetreuung

 

10. September 2015
An die Anteilsinhaber des
GAM Star Japan Equity (der „Fonds“)
Betreff: Änderungen am Fonds und aktualisierter Prospekt
Sehr geehrte Anteilsinhaberin, sehr geehrter Anteilsinhaber,
mit diesem Schreiben möchten wir Sie über einige Änderungen informieren, die Ihren Fonds betreffen und zum 12. Oktober 2015 wirksam werden. Diese Änderungen werden nachstehend zu Ihrer Information zusammengefasst:
Verkürzter Abwicklungszyklus
Um uns an die Abwicklungszeiträume unserer Mitbewerber und Partnerunternehmen anzupassen, geht der Fonds bei Zeichnungen und Rücknahmen im Falle von vom Manager genehmigten Anlegern und Intermediären von einem T+5- zu einem T+4-Abwicklungszyklus über. Für alle anderen Anleger gilt nach wie vor der in der Ergänzung für den Fonds dargelegte Abwicklungszyklus.
Einführung eines Auftragsdatums
Zeichnungen und Rücknahmen von Anteilen werden an jedem Handelstag ausgeführt, sofern die Zeichnungs- und Rücknahmeanträge von Anteilen dem Manager bis spätestens 10.00 Uhr britischer Ortszeit am Werktag vor dem Handelstag vorliegen. Dies hat zur Folge, dass Anteilsinhaber den Preis zum Handelstag erhalten, im Gegensatz zum Preis am Tag der Auftragsplatzierung.
Änderungen am Sammelkonto für Zeichnungen in Schweizer Franken (CHF)
Mit Datum des Wirksamwerdens ändert sich das Sammelkonto für Zeichnungen in Schweizer Franken wie folgt:

Alte Kontodaten: Neue Kontodaten:
Bank of America London re Switzerland
London
Kontonummer: 13742013
SWIFT: BOFAGB3SSWI
SIC Code: 087260 oder 891135
Bank of America N.A. Charlotte, Switzerland Branch
Kontonummer: 13742013
SWIFT: BOFACH2X
SIC Code: 8726
Die oben aufgeführten Änderungen werden, sobald sie von der irischen Zentralbank genehmigt wurden,1 zusammen mit einer Reihe kleinerer, nicht wesentlicher Änderungen in eine Neufassung des Prospekts der GAM Star Fund plc aufgenommen und auf unserer Website unter www.gam.com2 bereitgestellt, sobald sie die in Ihrem Land erforderliche Genehmigung der zuständigen Aufsichtsbehörde erhalten hat.
Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte telefonisch unter +353 (0) 1
6093927 oder per E-Mail unter info@gam.com an unser Kundenservice-Team in Dublin.
Mit freundlichen Grüssen
1 Die Gam Star Fund plc wurde von der irischen Zentralbank im Einklang mit den OGAW-Vorschriften zugelassen.
2 Bitte beachten Sie, dass der Zugang zu der Website www.gam.com möglicherweise Beschränkungen unterliegt, was die Zugänglichkeit von Fondsinformationen für Personen aus bestimmten Ländern betrifft.
Seiten: 2 von 2
Tom Dowd
Managing Director
GAM Fund Management Limited

Siehe auch

SJB Kurzportrait.

Die SJB FondsSkyline 1989 e.K. aus Korschenbroich bietet Anlegern drei aktiv gemanagte Vermögensverwaltungsstrategien mit offenen Investmentfonds an, die allesamt nach antizyklischen Investmentprinzipien gemanagt werden: SJB Substanz, SJB Surplus und SJB Nachhaltig. Der Ansatz der Antizyklik ist dabei so einfach wie wirkungsvoll. Der Braunbär als erfahrener Jäger dient als Vorbild und zeigt das Prinzip: Er wartet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.